Der österreichische Rechnungshof - Logo

Aktuelles

Nationales

Rechenschaftsberichte 2016

Heute veröffentlichte der Rechnungshof die Rechenschaftsberichte 2016 der Parteien

- Die Grünen - Die Grüne Alternative
- NEOS - Das Neue Österreich und Liberales Forum

Gemäß Parteiengesetzt müssen politische und wahlwerbende Parteien  jährlich einen Rechenschaftsbericht über die Art ihrer Einnahmen und Ausgaben erstellen und an den Rechnungshof übermitteln.

Näheres erfahren Sie hier.

mehr lesen »

Internationales

Umsetzung der nachhaltigen Entwicklungsziele

Frau Präsidentin nimmt von 18. bis 20. Juli 2018 als Generalsekretärin der INTOSAI in New York an zwei Veranstaltungen, die sich mit dem wichtigen...

mehr lesen »

Nationales

Rechnungshof Österreich kritisiert mangelnde Kontrolle bei der Auszahlung der Familienbeihilfe

Mit einem Anteil von 45 Prozent der gesamten familienbezogenen Ausgaben ist die Familienbeihilfe das zentrale Instrument der Familienpolitik in...

mehr lesen »

Nationales

Cum-Ex-Geschäfte: Klare gesetzliche Regeln notwendig

Der Rechnungshof überprüfte im Rahmen einer von Abgeordneten des Grünen Parlamentsklubs initiierten Sonderprüfung das Kapitalertragsteuer-Erstattung...

mehr lesen »

Nationales

Rechnungshof Österreich ruft Bürgerinnen und Bürger wieder auf, ihre Prüfanregungen einzubringen

Der Rechnungshof ruft Bürgerinnen und Bürger erneut auf, Prüfanregungen einzubringen. Bereits im vergangenen Jahr lud Margit Kraker, Präsidentin des...

mehr lesen »