Der österreichische Rechnungshof - Logo

Versorgung psychisch Erkrankter durch die Sozialversicherung

Bund 2019/8

Der RH prüfte zwischen Mai und Oktober 2017 die Versorgung psychisch Erkrankter durch die Salzburger Gebietskrankenkasse (SGKK), die Steiermärkische Gebietskrankenkasse (StGKK) und die Pensionsversicherungsanstalt (PVA). Ziel war, die Versorgung im niedergelassenen Bereich und in der Rehabilitation angesichts steigender Folgekosten insbesondere durch Invalidität zu beurteilen. Der Prüfungszeitraum umfasste die Jahre 2012 bis 2016.