Der österreichische Rechnungshof - Logo

Die Einführung intelligenter Messgeräte (Smart Meter)

Bund 2019/1
Niederösterreich 2019/1
Oberösterreich 2019/1

Der RH überprüfte die Einführung intelligenter Messgeräte (Smart Meter) beim da­mals zuständigen Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft – nunmehr liegt diese Kompetenz beim Bundesministe­rium für Nachhaltigkeit und Tourismus – und bei der Energie–Control Austria für die Regulierung der Elektrizitäts– und Erdgaswirtschaft (E–Control) sowie bei der Netz Niederösterreich GmbH und der Netz Oberösterreich GmbH. Im Fokus der Prüfung standen insbesondere die Organisation zur Vorbereitung des Vorhabens, die Qualität der Kosten–Nutzen–Analyse als Entscheidungsgrundlage, die Kostenanerkennung durch die E–Control, die Festlegung der Funktionsanforderungen so­ wie ausgewählte Themen der Bereiche Konsumentenschutz, Datenschutz und Cyber–Sicherheit.