Der österreichische Rechnungshof - Logo

Rechtsgeschäfte mit Beteiligungsunternehmen 2014

Der RH hat aufgrund der in den Rechenschaftsberichten der Parteien enthaltenen Listen ihrer Beteiligungsunternehmen die seiner Kontrolle unterworfenen Rechtsträger über abgeschlossene Rechtsgeschäfte mit Beteiligungsunternehmen befragt (§5 Abs. 6 PartG). Die Meldungen betreffen das Rechenschaftsjahr 2014. Die Befragung wurde von März bis Mai 2016 durchgeführt.

Gemeldete Beteiligungsunternehmen der Parteien

Folgende von den Parteien gemeldeten Beteiligungsunternehmen wurden bei der Abfrage berücksichtigt:

Beteiligungsunternehmen (pdf)

Beteiligungsunternehmen (csv)

 

Gemeldete Rechtsgeschäfte

Die dem RH kontrollunterworfenen Rechtsträger, die für das Jahr 2014 zumindest ein Rechtsgeschäft mit einem Beteiligungsunternehmen einer Partei meldeten, sind in folgender Matrix erfasst:

Meldungen der Rechtsgeschäfte (xlsx)

Meldungen der Rechtsgeschäfte (csv)

Darstellung der von den kontrollunterworfenen Rechtsträgern gemeldeten Rechtsgeschäfte für das Rechenschaftsjahr 2014 je Beteiligungsunternehmen einer Partei:

Liste der Meldungen (pdf)

 

Die dem RH kontrollunterworfenen Rechtsträger, die für das Jahr 2014 kein Rechtsgeschäft mit einem Beteiligungsunternehmen einer Partei meldeten, finden sich in folgender Liste der Leermeldungen:

Liste der Leermelder (pdf)

Liste der Leermelder (csv)

Folgende kontrollunterworfene Rechtsträger übermittelten, entgegen der gesetzlichen Verpflichtung zur Bekanntgabe der abgeschlossenen Rechtsgeschäfte, keine Meldung (Nichtmelder):

Liste der Nichtmelder (pdf)

Liste der Nichtmelder (csv)

 

Zeichenkodierung der CSV-Dateien: UTF-8, Trennzeichen: Semikolon (";"), Zeilenumbruch Windows (CRLF)