| English
 

Verfassungsschutz und Terrorismusbekämpfung

Themen: Inneres

Kurzfassung

Die zunehmend dynamische Veränderung terroristischer Bedrohungsbilder und die Globalisierung dieser Bedrohungen zwangen auch im internationalen Bereich Polizeiorganisationen und Nachrichtendienste zur kontinuierlichen Anpassung ihrer Strukturen und Arbeitsweisen.

Das Bundesministerium für Inneres (BMI) reagierte mit einer grundlegenden Reorganisation des gesamten staatspolizeilichen Bereiches und errichtete als zentrale Organisationseinheit das Bundesamt für Verfassungsschutz und Terrorismusbekämpfung (BVT). Schwächen der Strukturreform lagen vor allem im ablauforganisatorischen Bereich sowie in der Steuerung der Personal- und Sachressourcen.

Bund_2009_01_Band1_2.pdf - Größe: 182 KB 

Nach oben