Der österreichische Rechnungshof - Logo

Prüfobjekte

Der Rechnungshof ist als unabhängiges Organ der externen öffentlichen Finanzkontrolle für Bund, Länder und Gemeinden eingerichtet und dazu berufen, die gesamte Staatswirtschaft zu überprüfen.

Dem verfassungsrechtlichen Auftrag folgend prüft der Rechnungshof daher sowohl die Gebarung öffentlicher Einrichtungen als auch privater Rechtsträger, an denen Bund, Länder oder Gemeinden mit öffentlichen Mitteln beteiligt sind.

Hier finden Sie eine Liste jener Rechtsträger, für die der Rechnungshof prüfzuständig ist.


Rechtsträger (csv) - Zeichenkodierung: UTF-8, Trennzeichen: Semikolon (";")
Zeilenumbruch: Windows (CRLF)

Gesetzesbegutachtungen

Hier finden Sie Stellungnahmen des Rechnungshofes zu Gesetzes- bzw. Verordnungsentwürfen

Kernaussagen

Hier gelangen Sie zu den Kernaussagen des Rechnungshofes.