Der österreichische Rechnungshof - Logo

Wirkungsorientierung

Abbau von Verwaltungsstrukturen; Aufgabenkritik und Personalstandsziele als Kernelemente


Abgabensicherung; Leistungsziele für die Abgabeneinhebung


Agrarische Investitionsförderungen; Bündelung der Abwicklung von Vorhabensarten mit gleicher Zielsetzung bei einer Stelle


Agrarische Investitionsförderungen; Evaluierungen zum Programm ländliche Entwicklung


Agrarische Investitionsförderungen; Förderanträge, Projektumsetzung


Agrarische Investitionsförderungen; Fördervoraussetzungen, Transparenz und Gleichbehandlung für die Förderwerberinnen und werber


Agrarische Investitionsförderungen; Geschlechterspezifische Unterschiede der Bedarfe an Personal; Konkretisierung von Gleichstellungszielen


Agrarische Investitionsförderungen; Kofinanzierung; nachhaltige Haushaltsführung


Agrarische Investitionsförderungen; Monitoring zur Gesamtsicht über die insgesamt eingesetzten öffentlichen Fördermittel


Agrarische Investitionsförderungen; Weiterentwicklung der Angaben zur Wirkungsorientierung


Agrarische Investitionsförderungen; wirksame Steuerung des Mitteleinsatzes


Agrarische Investitionsförderungen; Wirkungsorientierung; Zielerreichung und Wirksamkeit


Armutsbekämpfung; Ziele; Konkretisierung


Aufgabenerfüllung; Personal-, Betriebs- und Investitionsaufwand; Verbesserung des Verhältnisses


Aufgabenverlagerung von einem Land auf den Bund


Aufgabenwahrnehmung; Potenzialeanalyse


Ausbau erneuerbarer Energie; Messung am Endverbrauch


Ausfuhrförderungsgesetz; Zieldarstellung, Zielvorgaben


Ausgliederungskonzept vor Unternehmensgründung


Ausgliederungsziele; Berichtswesen über die Abwicklung operativer Tätigkeiten


Ausgliederungszielvorgabe; Optimierung der Zielerreichung


Ausgliederungs– und Unternehmenskonzept; wesentliche Inhalte; Ziele


Ausgliederungs– und Unternehmenskonzept; Ziele, Messgrößen, Erfolgskriterien


Ausgliederungs– und Unternehmungskonzepte als Vergleichsmaßstäbe für die Erfolgsmessung


Ausschöpfen aller Möglichkeiten zur Ergebnisverbesserung


Aus– und Weiterbildung; Transferevaluierung


Bahn; Personenverkehr; Verbesserung der Attraktivität durch kundenbezogene Maßnahmen


Balanced Scorecard; Mengen– und Qualitätsaspekte; Steuerungswirkung


Bau– und Errichtungsprojekte; Lebenszyklus– und Wirtschaftlichkeitsberechnungen für Budgetplanung


Bedarfszuweisungsmitteln; Zielsetzungen und Verteilungswirkungen der Vergabe in Abstimmung mit Gemeinden


Berichte des BMF über die Ergebnisse des Beteiligungs— und Finanzcontrollings; Erhöhung des Informationsgehalts


Berichtswesen zur Risikoidentifikation, Steuerung und Überwachung von Finanzgeschäften


Berücksichtigung der Humanressourcen; ausgewogene Gesamtbeurteilung


berufsb. Pflichtschulen, land– und forstwirtschaftl. Berufs– und Fachschulen; gemeinsame Verwaltung im Bundesland


Beteiligungsmanagement und Wirkungsorientierung; unternehmensspezifische Zielvorgaben


Beteiligungsmanagement; Regelung der Berichtslegung


Betriebsziele; strategische und operative Vorgaben; Evaluierung


Bezirksgerichte; Strukturreform und Wirkungsorientierung


Bildungskennzahlen und -benchmarks


Budgetcontrolling auch für Finanzrahmenplanung


Budgetcontrolling; Steuerungsinstrument für die vorausschauende Haushaltsplanung


Bundesdenkmalamt; Berichtswesen; Steuerungsinstrument


Bundesvoranschlag; Zielwerteindikatoren; Genderdisaggregation; Berichte zur Wirkungsorientierung


Bundes—Kosten— und Leistungsrechnung; wirkungsorientierte Haushaltsführung


Diplomatische Akademie; Deckungsgradziele für Geschäftsfelder


Diplomatische Akademie; Kennzahlen für Unternehmenskonzept und Zielvorgaben


Drogenpolitik; nationales Drogenkonzept, Bundesdrogenkoordination


Effektivität der Forschungsförderungsmittel; "Förderkette"; Gesamtförderungssystem


EFRE; ergebnisorientierte Zielindikatoren


EFRE; hohes Förderungsnutzenziel; Fördergegenstand und Kernaufgaben öffentlicher Projektträger