Der österreichische Rechnungshof - Logo

Wirkungsorientierung

Abbau von Verwaltungsstrukturen; Aufgabenkritik und Personalstandsziele als Kernelemente


Aufgabenverlagerung von einem Land auf den Bund


Ausfuhrförderungsgesetz; Zieldarstellung, Zielvorgaben


Ausgliederungs– und Unternehmenskonzept; wesentliche Inhalte; Ziele


Berichte des BMF über die Ergebnisse des Beteiligungs— und Finanzcontrollings; Erhöhung des Informationsgehalts


Beteiligungsmanagement und Wirkungsorientierung; unternehmensspezifische Zielvorgaben


Budgetcontrolling auch für Finanzrahmenplanung


Budgetcontrolling; Steuerungsinstrument für die vorausschauende Haushaltsplanung


Bundesvoranschlag; Zielwerteindikatoren; Genderdisaggregation; Berichte zur Wirkungsorientierung


Bundes—Kosten— und Leistungsrechnung; wirkungsorientierte Haushaltsführung


Drogenpolitik; nationales Drogenkonzept, Bundesdrogenkoordination


Effizienzminderungen und Verlust von Synergieeffekten durch Ausgliederungen; Aufgabenuntersuchung


Einheitlichkeit der Haushaltsführung; Vereinbarungen zwischen Bund, Ländern und Gemeinden


Ergebnis— und Wirkungssteuerung; ressortübergreifende Zielsetzungen


Frühphasen– und Wachstumsförderungsfinanzierung von Unternehmen


Gemeindeertragsanteile; strategisches Verteilungskonzept und Ziele


Gewinnausschüttungen; Analyse der Eigentümerzielvorgaben


Gewinnausschüttungen; Parameter-Analyse und Kennzahlen-Plausibilisierung erhöhen Aussagekraft des Controllings


Gewinnausschüttungsentscheidungen; Grenzwerte in Form von Liquiditätskennzahlen und Zielwerten für die Kapitalstruktur


Gleichstellung; B-VG, BHG; Gewichtung des Gleichstellungsaspekts; Zielerreichung


Gleichstellungsziele; Koordinierung bei Überschneidungen bzw. Anknüpfungspunkten; Wirkungscontrolling


Gleichstellungsziele; Verankerung in Organisationsstrategie und im Leitbild


Gleichstellungszieleerreichung; Darstellung der Maßnahmen im Budget


Haushaltskonsolidierung; auszahlungsreduzierende Maßnahmen


Indikatorenzielwerte; Konsistenz mit Maßnahmen für die Erreichung von Wirkungszielen


Infrastrukturinvestitionen; Ermittlung und Bedeckung der Folgekosten; "Offensivmittel"


Interne Revision; Berücksichtigung in der Ausgliederungsvorbereitung


Interne Revision; Einrichtung, Rahmenbedingungen und Grundsätze für eine zielgerichtete Wahrnehmung der Revisionsfunktion


Investitionen; nachhaltige Wirkung


Katastrophenhilfe; Beihilfengewährung im Gemeindevermögen; Kontrollstandards


Katastrophenhilfe; Zielfestlegung; Wirkungskontrolle


Kennzahlen; Aussagekraft und Steuerungsrelevanz


Klare Zielvorgaben; Inhalt, Ausmaß und Zeitbezug


Kostenrechnung; Ziele


Kosten– und Leistungsrechnung; Definition der Leistungen


Leistungskenndaten; Kennzahlenanalyse; Unternehmensziele


Leistungsparameter


Nachhaltigkeit; Haushaltsstabilität; Indikatoren


Personaleinsparungen; Personalstandsziele; Aufgabenevaluierung; Aufgabenkritik


Personalplan; Entwicklung von wirkungsorientierten Kennzahlen


Privatisierungs- und Beteiligungsmanagement; Zielvorgaben


projektbezogene Personalkosten als Parameter


Projekte; Budgetäre Zielvorgaben


Projektplanung; möglichst genaue Ressourcenplanung und regelmäßiger Soll–Ist–Vergleich


Quantifizierung und Bewertung von Einsparungszielen vor und nach der Projektdurchführung


Risikomanagement; aussagekräftige Risikokennzahlen


Rücklagen; Rücklagenentnahmen


Steuerung; Management by Objectives; Festlegen von Prozesszielen


Strategiebericht


Strategische Ausrichtung; Evaluierung der Zielerreichung