Der österreichische Rechnungshof - Logo

Vorbereitung

Angebotsabgabe; Zwei-Kuvert-Verfahren


Angebotseröffnung; vergaberechtlichen Formvorschriften und Dokumentation; Vorlage der Kalkulation


Angebotspreis; Rahmenbedingungungen


Auftragsvergaben; Vergleichsangebote


Auftragswerteermittlung


Ausschreibungen; Fixpreise, Preisindex, Preisbasis


Ausschreibungen; sorgfältige Prüfung vor Veröffentlichung


Ausschreibungspositionen im Leistungsverzeichnis


Ausschreibungsreife; Checklisten


Bekanntmachungen; Erhöhung der Transparenz und Steigerung des Wettbewerbs


Berechnung des geschätzten Auftragswerts belegt Zulässigkeit des gewählten Vergabeverfahrens


Dienstleistungen; Vergabe


Direktvergabe; Zulässigkeit


Dokumentation des Verhandlungsverfahrens


Durchführung von Vergabeverfahren; externe Beratungsleistungen


Fachgerechte und ordnungsgemäße Ausführung; Hervorhebung von „Muss-Kriterien“


funktionale Ausschreibung; Anforderungen an Vergleichbarkeit und Transparenz


Interne Vergaberichtlinien


Kalkulationsgrundlagen; einheitliche Regelungen für die Erstellung


Kernaufgaben einer Gebietskörperschaft/eines Unternehmens nicht auslagern


klare interne Regelungen


Kleinaufträge; Rahmenvereinbarungen


Kostenwerteberechnung mit einheitlichen wertbestimmenden Faktoren


Leistungsbeschreibung; Ausschreibung von Varianten


Leistungserbringung; Beauftragung; Auswahl


Leistungsumfang; detaillierte Definition in der Ausschreibung


Leistungsverzeichnisse; keine Abänderung während der Zuschlagsfrist


Leistungsverzeichnisse; Qualitätssicherung


Preisangemessenheit von Anboten; Preisaufgliederung


Preisangemessenheitsprüfungen; Mittelwert-Methode


Preisauskünfte vor Beschaffung


preisgünstigere Ausschreibungsergebnisse; Preisgewichtung


Preisvergleichsstudien


Projektplanung mit klaren Vorgaben


Prüfung der Preisangemessenheit


Rahmenvereinbarung


Rahmenvereinbarungen; Abrufmengen und Auftragssumme; Spezifikation und Dokumentation


Rahmenverträge; zentraler Media-Einkauf


schriftlich vereinbarte Leistungsinhalte


spekulative Preise; Ermittlung im Zuge der Anbotsprüfung


Stärkung des Bieter-Wettbewerbs


Studien und Evaluationen; externe Vergabe


Überhöhte Angebote


Überleitung der Ausführungsplanungen in Leistungsverzeichnisse


Verfahren bei Vergabe von Rahmenleistungen mit Leistungsabruf


Verfahrensgrundsätze; Einhaltung auch abseits des BVergG


Vergabe von Beraterleistungen; Abwicklung nach vordefiniertem Prozedere


Vergabeart; Einhaltung des Zeitrahmens


Vergabedokumentation; Inhalte


Vergabedringlichkeit; Berufung auf Ausnahmebestimmungen