Der österreichische Rechnungshof - Logo

Aktuelles

Nationales

Verkehrsinfrastruktur des Bundes – Strategien, Planung, Finanzierung

Im Zeitraum 2011 bis 2015 flossen rd. 3,8 Mrd. EUR in Ausbau und Erhaltung des hochrangigen Straßennetzes der ASFINAG, rd. 11,3 Mrd. EUR in Ausbau und Erhaltung des Schienennetzes der Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) und rund 56 Mio. EUR in Ausbau und die Erhaltung der vier österreichischen Wasserstraßen. Damit investierte die Republik Österreich im überprüften Zeitraum rund 15,2 Mrd. EUR in den Ausbau des hochrangigen Verkehrsnetzes. 

Der Rechnungshof überprüfte die Strategie zum...

mehr lesen »

Nationales

Wiener Schulsanierungspaket 2008-2017

Im April 2007 beschloss der Wiener Gemeinderat ein Maßnahmenpaket zur Substanzsicherung für 242 allgemeinbildende Pflichtschulen in den Wiener...

mehr lesen »

Nationales

Wiener Staatsoper: Kartenverkauf intransparent und unwirtschaftlich

Die Wiener Staatsoper GmbH hätte noch Potenzial, ihre Erlöse aus dem Kartenverkauf zu steigern. Das geht aus der Prüfung des Rechnungshofes hervor....

mehr lesen »

Nationales

Kulturhaus Dornbirn GmbH

Der Unternehmensgegenstand der Kulturhaus Dornbirn GmbH, die im Jahr 1983 gegründet wurde und im Eigentum der Stadt Dornbirn stand, umfasste die...

mehr lesen »

Nationales

Externe und interne Kontrolle rücken zusammen

Erstmals fand am 12. Juni eine gemeinsame Veranstaltung der externen und der internen Kontrolle statt. Zu der Veranstaltung haben das Institut für...

mehr lesen »